Verband der Landwirtschaftskammern e.V.

Erhaltung und Förderung der Biodiversität

Ansätze zur Erhaltung und Förderung der Biodiversität in den Kulturlandschaften Niedersachsens

Die Biodiversität – die Vielfalt an Ökosystemen, Arten und Genen – ist aufgrund ihres hohen Wertes für das Leben auf der Erde stark in den Blickpunkt des öffentlichen Interesses getreten. Um den Verlust der biologischen Vielfalt zu entgegnen, werden auf europäischer, bundesweiter und niedersächsischer Ebene Strategien und Maßnahmen in vielfältiger Weise erarbeitet und umgesetzt.

Der Verband der Landwirtschaftskammern hat dazu im Jahr der biologischen Vielfalt 2010 auf Bundesebene das Positionspapier "Biologische Vielfalt in Agrarlandschaften bewahren und weiterentwickeln" veröffentlicht.

Auf dieser Grundlage hat die Landwirtschaftskammer Niedersachsen die verschiedenen Ansätze zur Erhaltung und Förderung der Biodiversität erweitert. Folgende Themenbereiche mit Bezug auf die Kulturlandschaften Niedersachsens wurden dabei herausgearbeitet:

ListenpfeilErhaltung und Förderung der Biodiversität in den Kulturlandschaften NiedersachsensPDF-Datei 3.900 KB